Redner der DI Expertennacht

Spezialisten

Visionäre

ANDREAS KUHN · MENOLD BEZLER

Andreas Kuhn

Württembergischer
Notariatsassessor
Logo MENOLD BEZLER

Andreas Kuhn hat an der Notarakademie Baden-Württemberg studiert, ist seit 2011 für Menold Bezler tätig, seit 2015 als Partner im Bereich Unternehmensnachfolge und Vermögen.

Er ist u.a. Mitglied der Deutschen Notarrechtlichen Vereinigung und der Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge sowie Autor zahlreicher juristischer Veröffentlichungen.

Zum Leistungsspektrum von Menold Bezler gehört unter anderem:

  • Nachfolgegestaltung durch Testament und Erbvertrag
  • Pflichtteilsrecht
  • Regelungen zum Übergang von Betriebsvermögen
  • Schenkungen unter Lebenden und auf den Todesfall
  • General- und Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung
VOLKER SCHILLING · GREIFF CAPITAL MANAGEMENT AG

Volker Schilling

CEO
Mitglied des Vorstandes
Logo Greiff AG

Volker Schilling ist Gründer und Mitglied des Vorstandes der Greiff capital management AG und verantwortet als CEO die Öffentlichkeitsarbeit und interne Revision. Vor seiner Zeit bei Greiff war er Vorstand der Performance AG in Mannheim, die er 1994 gegründet und bis zu seinem Ausscheiden 2004 geführt hat.

In der Zeit von 1992 bis 1994 war er für die Deutsche Bank AG in München tätig. Seit 1998 ist er regelmäßiger Gast und gefragter Experte für Fernsehsender (n-tv, Bloomberg, ARD Börse), Radiosender (H1 Info, Deutschlandfunk, Börsenradio) und Printmedien (Capital, Börse online, Financial Times, Die Welt).

STEFAN RISSE · ACATIS INVESTMENT

Stefan Riße

Kapitalmarktstratege
Logo ACATIS

Stefan Riße ist Kapitalmarktstratege bei Acatis Investment.

Seit seinem 16. Lebensjahr beschäftigt er sich intensiv mit den internationalen Finanzmärkten. Bekannt  wurde Stefan Riße aber vor allem wegen seiner Berichte für „N-TV“, die von 2001 bis 2005 live vom Frankfurter Börsenparkett gesendet wurden. Auch heute ist er dort regelmäßiger Interviewpartner.

Im Dezember 2009 erschien „Die Inflation kommt! Die besten Strategien sich davor zu schützen“ . Es war eines der erfolgreichsten Wirtschaftsbücher im Jahr 2010 und belegte in den Wirtschaftsbuch Bestseller-Listen Platz 1 im Handelsblatt und Platz 2 im Manager Magazin. Seine darin abgegebenen Empfehlungen, auf Sachwerte zu setzen erwiesen sich als richtig.

Dr. Thomas Lutz · Institut für wirtschaftliche Bildung und Beratung GmbH

Dr. Roman Lutz

Geschäftsführer
Institut für wirtschaftliche Bildung und Beratung GmbH

„Nichtstun ist auch eine Entscheidung“

Menschliche Entscheidungen sind stets mehr oder weniger irrational. Dies gilt auch für wirtschaftliche Entscheidungsprozesse – seien sie operativer oder strategischer Natur. Doch was bedeutet in diesem Kontext „irrational“ und inwiefern kann dies vorteilhaft oder nachteilig sein.

Dr. Roman Lutz beschäftigt sich seit ca. 20 Jahren mit menschlichem Entscheidungsverhalten. Als gelernter Volkswirt hat er dabei einen besonderen Blick auf dieses Thema.

Sein Kredo: Das Wissen um verhaltensökonomische Wirkungsmechanismen stärkt die eigene Handlungskompetenz und ermöglicht einen verantwortungsvolleren Umgang mit seiner Umgebung.

Roman Lutz ist Geschäftsführer des Instituts für wirtschaftliche Bildung und Beratung GmbH. Gemeinsam mit Netzwerkpartnern berät er Unternehmen und Privatpersonen in strategischen, finanziellen sowie vertrieblichen Belangen und ist hierbei vielfach Impulsgeber für Veränderungsprozesse.

Während seiner beruflichen Laufbahn war Herr Dr. Lutz mit vielfältigen Führungsfunktion in 2 Dax30 Konzernen betraut. Er hat knapp 15 Jahre Beratungserfahrung in Wirtschaft, Wissenschaft und öffentlichem Sektor und unterrichtet an unterschiedlichen deutschen Hochschulen.

Beratungsmandate unter der Leitung von Herrn Dr. Lutz zeichnen sich durch ein hohes Maß an Wertneutralität, Ehrlichkeit und Offenheit aus und garantieren einen achtungsvollen und verlässlichen Umgang.

Erik Schaufelberger · Schneck Architekten & Ingenieure

Erik Schaufelberger

Dipl.-Ing.(FH), Freier Architekt
Logo Schneck Architekten & Ingenieure

Architektur entsteht von innen nach außen— die Hülle schmückt die durchdachte Raumorganisation.

Herr Schaufelberger ist Gesellschafter und Geschäftsführer des Architekten und Ingenieur Büros „Schneck“ aus Leonberg.
Mit seinen 18 Mitarbeitern betreut das Büro die zukünftigen Bauherren bei allen Leistungphasen der HOAI und blickt dabei auf eine  Bürogeschichte zurück die Ihren Anfang im Jahre 1951 nahm.
Herr Schaufelberger übernahm 2016 das Büro vom Namensgeber Herr Hansjörk Schneck und führt dieses in der bekannten Qualität weiter. Er selbst stammt aus einer alt eingesessenen Archtiektenfamilie im Schwarzwald und hat bereits in jungen Jahren Pläne gefaltet, heute macht er diese Pläne selbst.
VOLKER SCHILLING · GREIFF CAPITAL MANAGEMENT AG

Sebastian Authenrieth

Personal Fitness Trainer
GLUCKER PT LOUNGE

JEDER TAG ZÄHLT

Jede Minute in jeder einzelne Trainingseinheit wird geführt.
Dabei geht es um weit mehr als nur Motivation.
Jeder Kunde ist individuell, sowohl physiologisch als auch psychologisch, und das schwankend Tag für Tag.
Die Hauptaufgabe ist somit die Tagesform auf allen Ebenen richtig zu deuten und weder unter- noch überfordernd zu belasten.

Gelingt das, so steigt die Leistungsfähigkeit !

Sebastian Authenrieth ist hauptberuflich Personal Fitness Trainer.

Ein Beruf der es erlaubt, ohne Systemvorgaben das gelernte Wissen speziell für einen einzelnen Kunden anzuwenden, um dessen persönliches Ziel schnellstmöglich ohne körperlichen Schaden zu erreichen.

Sein Anspruch ist mit sportwissenschaftlichen- und gesundheitlichen Aspekten den Alltag der Kunden positiv zu verändern um damit mehr Leistungsfähigkeit zu erreichen.

Seit 2013 betreibt Sebastian Authenrieth die Glucker PT Lounge und bietet damit seinen Kunden ideale räumliche Voraussetzungen um gemeinsam an deren Zielen zu arbeiten.

Joachim Leis · MentalLeis Dienstleistungen GmbH

Joachim Leis

Experte Reisesicherheit und Deeskalation
Logo MentalLeis Dienstleistungen GmbH

„Sicherheit beginnt im Kopf“

Reisende bereiten sich meist optimal auf Ihren Gesprächspartner oder Ihre Arbeit im Ausland vor. Beachten Sie dabei auch gesundheitliche oder sicherheitsrelevante Aspekte für den Aufenthalt in einem „fremden“ Land?
Menschen können durch aggressive und gewalttätige Personen gefährdet werden, wenn eine Situation eskaliert.
Was kann man proaktiv dagegen tun?

Joachim Leis nimmt uns mit hinter die Kulissen. Informationen aus kriminalpolizeilicher und psychologischer Sicht sensibilisieren uns, mögliche Gefahren rechtzeitig zu erkennen und besser zu kontrollieren.

Joachim Leis, Kriminalhauptkommissar a.D., war in Führungsfunktionen beim Mobilen Einsatzkommando des LKA Baden-Württemberg und als Kommandoführer des Personenschutzes eines deutschen Botschafters in Lateinamerika eingesetzt.

Der Diplom-Verwaltungswirt (FH POL) ist heute Geschäftsführer von MentalLeis, einem Sicherheitsberatungsunternehmen mit Sitz in Ludwigsburg. Unter anderem fungiert er als Prüfer im Bewachungsgewerbe bei der IHK Stuttgart und als Sachverständiger für Personenschutz und Reisesicherheit beim BDSF.